Praxis für Integrative Primärtherapie und Körperpsychotherapie

Anita Timpe und Barbara Koch-Mäckler

Tel.: 030 / 2529 7870
Hornstr. 2, 10963 Berlin

Home

Angebote

Literatur

Links

Fragen und Antworten

Den eigenen Weg gehen

Veränderung und Wandel

mit Anita Timpe und Rolf Tensfeldt

Das Wochenende richtet sich an Menschen,

  • bei denen Veränderungen anstehen
  • die Entscheidungen treffen müssen
  • die Angst vor dem nächsten Schritt haben
  • die ihren Weg finden wollen
  • die Sinn und Erfüllung suchen

Es gibt immer wieder Zeiten, in denen Menschen ratlos vor wichtigen Entscheidungen stehen, sich blockiert fühlen, nicht mehr wissen, was das Richtige für sie ist und die Orientierung auf ihrem Weg verloren haben. Diese Zeiten werden als Krisen erlebt und gehen oft einher mit Ängsten, wie es weitergehen soll und was kommen wird.

Das Wochenende soll den Teilnehmern Raum bieten, mit ihren Gefühlen dazusein, still zu werden und innezuhalten, sich ihrer Situation bewußt zu werden, zu klären, welcher nächste Schritt für sie ansteht und welche Richtung sie ihrem Leben geben möchten.

Individuelle Themen können eingebracht und bearbeitet werden. Es kann darum gehen, wieder in Kontakt mit den eigenen Wünschen und Visionen zu kommen, um Klärung in Beziehungen, um Aussöhnung mit Vergangenem und neuer Ausrichtung, sowie um Begleitung durch eine Sinn- und Lebenskrise.

Wir möchten uns mit folgenden Fragen beschäftigen:

Welche Wünsche, Träume und Visionen habe ich?
Welche Ängste und Blockaden hindern mich, sie zu verwirklichen?
Welche Schritte helfen mir, mich meinen Visionen zu nähern?
Was will ich in meinem Leben erreichen?

Wir möchten die Teilnehmer mit gezielten Fragen, dem Gespräch und der Aktivierung des eigenen inneren Experten bei der Klärung ihrer Situation unterstützen. Darüberhinaus arbeiten wir mit vielfältigen Methoden, zum Beispiel mit Berührungs- und Entspannungsübungen, um den eigenen Gefühlen näher zu kommen, mit Trancen und Ritualen, um die innewohnenden Heilkräfte zu aktivieren, sowie mit Körperübungen, Tanzen, Kontakt- und Wahrnehmungsübungen.

Wir sehen in Phasen von Verunsicherung und Unentschlossenheit einen oft notwendigen Übergang von Vergangenem zu Zukünftigem, die die Chance eines Neubeginns und das Finden des eigenen Weges ermöglichen.

Unser Ansatz ist die Integrative Primärtherapie und die Körperpsychotherapie.

Auch eine Reise von tausend Meilen, beginnt mit dem ersten Schritt. (Chinesisches Sprichwort)

Kirschblüte

Organisatorisches

Zeiten: Freitag von 18-21 Uhr
Samstag von 10-18.30 Uhr, So von 10-16 Uhr (Pausen jeweils von 13-15 Uhr)

Teilnehmerzahl: 12 Teilnehmer

Kosten: 180 Euro

Ort: Praxis für Integrative Primärtherapie und Körperpsychotherapie

Telefonische Sprechzeiten
Dienstag von 17-18 Uhr und Freitag von 14-15 Uhr

Wir bieten kostenlose Vorgespräche nach Vereinbarung an.